Newsletter

Jetzt anmelden

(Wien-Liesing, 26.02.2021) — Mit dem offiziellen Spatenstich haben Gerald Bischof, Bezirksvorsteher in Wien-Liesing, Thomas Keinrath, Projektleiter bei der PROJECT PI Immobilien Wien AG, und Michael Schranz, Geschäftsführer der Handler Bau GmbH, den Baubeginn des Neubauprojekts „Südherz“ symbolisch eingeläutet. In der Ketzergasse 9 und 13 im Wiener Bezirk Liesing errichtet der Projektentwickler und Bauträger PROJECT Immobilien insgesamt 51 neue Eigentumswohnungen in energieeffizienter Bauweise.

„Für unseren Bezirk entsteht mit dem Neubauprojekt attraktiver Wohnraum, der zur weiteren Qualität und Entwicklung der Umgebung beiträgt. Ich freue mich, dass ich beim symbolischen Baubeginn mit dabei sein konnte“, sagt Gerald Bischof.

„Der Spatenstich ist immer ein besonderer Moment. Nicht nur für uns als Projektentwickler und Bauträger, sondern auch für unsere Kunden und damit die Wohnungseigentümer, die ab sofort miterleben können, wie ihr neues Zuhause Woche für Woche wächst“, ergänzt Thomas Keinrath.

Die 51 Eigentumswohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 3.242 m² verfügen über zwei bis vier Zimmer sowie einen eigenen Garten, Balkon, Loggia, Balkon oder Dachterrasse. Auf Wunsch der Kunden können die 24 Tiefgaragenstellplätze mit einer Lademöglichkeit für Elektroautos ausgestattet werden. Voraussichtlich im dritten Quartal 2022 sind die Wohnungen bezugsfertig. Das Bauvorhaben wird durch die Handler Bau GmbH als Generalunternehmer umgesetzt.

Die PROJECT Immobilien Gruppe mit Hauptsitz in Nürnberg realisiert seit 25 Jahren erfolgreich Wohn- und Gewerbeimmobilien, neben Wien mittlerweile auch in den Metropolregionen Berlin, Hamburg, München, Nürnberg, Rhein-Main und Rheinland.

Mehr dazu
Südherz
(v.r.) Gerald Bischof, Bezirksvorsteher Wien-Liesing, Thomas Keinrath, Projektleiter PROJECT PI Immobilien Wien AG, und Michael Schranz, Geschäftsführer Handler Bau GmbH, beim offiziellen Spatenstich.
<script>